Private Paddelseiten von Konrad Ehrlich
  Gästebuch
 
Hallo, Da mein Gästebuch von irgendwelchen Spammern mit unleserlichen Kryptischen Mails zugesch.... wurde, habe ich mich zu dieser Variante durchgerungen! Denn Automaten können diese Sicherheitsabfrage nicht eingeben. Ich Bitte daher um Ihr Verständnis, macht aber bitte regen Gebrauch von diesem Gästebuch. Konrad

Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 

<-Zurück

 1  2  3  4 Weiter -> 
Name:Ludger
E-Mail:Ludger_Rickertweb.de
Homepage:-
Zeit:16.02.2016 um 11:30 (UTC)
Nachricht:Vielen Dank für deine Info. Werde im Frühjahr die Donautour ab Staustufe Vohburg ausprobieren. Ich habe noch ein 2. Hobby und das ist singen. du kannst ja mal unter WWW.freysinglarks.de schauen. Ich bin im Vorstand. Da ist das Paddeln für mich eine echte Ehrholungsphase und mit deiner Beschreibung optimal umzusetzen.
Danke

Name:Ole 
E-Mail:olafhro1.de
Homepage:http://www.hro1.de
Zeit:18.09.2015 um 12:12 (UTC)
Nachricht:Tolle Seite mit vielen Informationen

Danke

LG Ole

Name:Rebell 
Homepage:http://www.silbersee2.jimdo.com
Zeit:26.04.2015 um 06:23 (UTC)
Nachricht:Was für eine super tolle Homepage, sehr gute Aufmachung wunderschöne Bilder.
Viele Grüße von den Silberseen bei Karnickelhausen!
Der Ort gehört zu Haltern am See
Das liegt in NRW, wo auch sonst!
Wer mehr über meine Heimat wissen möchte, der kann auf allen Suchmaschinen: karnickelhausen / Silbersee eingeben.

User: faltboot-mosel
faltboot-mosel
Offline
Zeit:19.01.2013 um 21:54 (UTC)
Nachricht:Hallo Konrad,

habe gesehen das du auf meiner Seite warst, wir sind oft an der Mosel auf dem Campiingplatz in Pölich und wir sind dort auf öfter mit dem Kajak unterwegs, vielleicht sieht man sich mal.

Schau auch mal hier: http://paddelbraddler.npage.de/

Name:Tom
E-Mail:tomiks73gmail.com
Homepage:-
Zeit:22.08.2012 um 08:19 (UTC)
Nachricht:Hallo Konrad,

ich bin durch Zufall auf deinen Bericht gestoßen, wo du dich über die günstigen Buspreise in Luxemburg wunderst. Ich muss sagen, wir sind hierzulande schon verwöhnt in der Hinsicht. Für 1.20 € (im Zehnerabo) darf man 2 Stunden lang mit Zug und Bus fahren soweit man will und so oft umsteigen man möchte. Mich persönlich hat dieser günstige und unkomplizierte Tarif seit seiner Einführung vor vielen Jahren motiviert, den eigenen Wagen immer öfter stehen zu lassen. Wenn man nicht bloß das Benzin rechent, kostet bereits ein besserer Kleinwagen (etwa Golf oder A-Klasse) im Schnitt 0.3 € pro km. Aber das will kaum einer wahrhaben...

Die ÖT-Preise in Deutschland sind dagegen für mich gelinde gesagt etwas schockierend. Nicht nur, dass ich mal im Ruhrgebiet 20 Minuten vor einem riesigen Tarifplakat stand und zu verstehen versuchte und dabei von der Auskunft blöd behandelt wurde: am Ende gab es dann noch eine Riesenschelte vom Schaffner weil ich letztlich doch mit dem falschen Schein im richtigen Zug unterwegs war. (Die satte Strafgebühr wurde mir zumindest nach einem Reklamationsschreiben erstattet.) Aber ausser schrecklich kompliziert ist es generell auch noch unverschämt teuer!

Versteh mich bitte nicht falsch, ich will hier nicht damit angeben, dass mein Land besser wäre als ein anderes, sowas liegt mir sehr fern. Aber ich denke ihr müsstet unbedingt für einfachere und günstigere Tarife bei euch militieren. Sowas ist konkrete Umweltpolitik und zeigt Wirkung!

LG,
Tom

PS: Schöne Seite mit viel nützlicher Information. Danke dafür!

Name:Udo 
E-Mail:ub-71web.de
Homepage:http://www.flussgoetter.de
Zeit:12.01.2012 um 06:23 (UTC)
Nachricht:Ech ne tolle Seite mit reichlich Infos und Anschauungsmaterial. Macht Spaß sich hier umzuschauen.

Name:Faßbender Wilhelm
E-Mail:willi-palomakraenzlin.de
Homepage:-
Zeit:16.12.2011 um 14:46 (UTC)
Nachricht:guten Tageigentlich wollte etwas über den Ruderclub Kapellen/Erft erfahren.ich möchte sie fragen ob sie intresse an alte Bilder vom damaligen Bootshaus haben.Ich selbst bin 1942 in Kapellen gebohren,und im Bootahaus aufgeachsen.wäre schön von ihnen eine info zu erhalten.mfg w,Faßbender

Name:Burkhard 
E-Mail:karnickelhausenhotmail.de
Homepage:http://www.karnickelhausen.de
Zeit:26.11.2011 um 08:52 (UTC)
Nachricht:Super Homepage und tolle Bilder - Gruß von den Silberseen!
Haltern am See/ Sythen / Karnickelhausen

Name:Georg 
E-Mail:bristononeyahoo.de
Homepage:http://cometomove.de
Zeit:17.09.2011 um 15:53 (UTC)
Nachricht:Paddeln ist ein schönes Hobby. Leider gibt es immer weniger Möglichkeiten zu paddeln, zumindest bei uns.
Weiter viel Spaß

Name:pallach
E-Mail:dr.pallach-consultqgmx.de
Homepage:-
Zeit:11.05.2011 um 10:09 (UTC)
Nachricht:derzeit ist die untere schwartau - wohl als folge schwersten hochwassers - äußerst schlecht befahrbar. zahlreiche kleinere bäume und sträuche hängen und liegen im wasser; weggeschwemmtes geschnittenes brennholz klemmt z.t. einen meter hoch über dem wasser in astgabeln; pfosten von weidezäunen und weggerissene meterlange zaunabschnitte sind im bachbett eingeklemmt; dies sorgt für weiteres anschwemmen und verklemmen von treibgut wie z.b. tränktröge von den angrenzenden viehweiden usw.

wir haben die fahrt am karfreitag 2011 deshalb ca. 3 km vor bad schwartau abgebrochen.
Kommentar:Danke für diesen Hinweis, Schade für euch, das Ihr die >fahrt habt abbrechen müssen, aber auch bei meiner Fahrt, damls war es häufig eine "Bootswanderung" der besonderen Art, mit viel "Landgang"

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
prepaidtarife-vergleich.org